Über Mich

  • Nach meinem Studium habe ich einige Jahre in Würzburg an der Förderschule mit Schwerpunkt „Autismus und Hören“ gearbeitet (Begleitung von Schülern und Familien, Unterricht im Fach Ethik).

  • Meine nächste Station war die Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie Bayreuth, Außenstelle Hof.

  • Fünf Jahre war ich als Psychotherapeutin bei dem Kinder- und Jugendpsychiater Dr. med. psych. Weiler in Bingen am Rhein tätig.

  • seit 2015 bin ich nun mit meinem Kassensitz in Pegnitz niedergelassen

Meine Schwerpunkte

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Coaching und Beratung
  • Diagnostik speziell für das Thema Schule (z.B. Lese-Rechtschreibstörung, Rechenstörung, Nachteilsausgleich, Schullaufbahnberatung)